Unterrichtsangebote

Englisch

Englisch in Klasse 3 und 4
Unsere Ziele und Aufgaben:
- Interesse für die Sprache wecken
- angstfreien Umgang mit der Sprache fördern
- imitativer Umgang mit der Fremdsprache steht im Vordergrund
- Unterricht in Themenkreisen (oft gekoppelt mit Sachkundethemen)
- kindorientierte Inhalte und Aktionsformen
- Primat des Mündlichen
- Englisch als Unterrichtssprache
- vielfältiger Medieneinsatz
- Wechsel zwischen offenen und frontalen Unterrichtsphasen
- aufbereitetes Arbeitsmaterial
- keine lineare Progression
- Sensibilisierung für Besonderheiten in der Fremdsprache
- Songs, Reime, Spiele, Rollenspiele als feste Bestandteile
- Lernen mit allen Sinnen, Körpersprache (total physical response)
- ab Klasse 4: Wiederaufgreifen und Erweitern der Themenkreise
- neuer Aspekt: Story telling kommt hinzu
- erste Ansätze in der Schriftsprache werden vermittelt

Englisch-Fachunterricht in Klasse 5 und 6
Unsere Ziele und Aufgaben:
- Zurückgreifen auf Vorleistungen aus Klasse 3 und 4
- Allgemeingültiges wird beibehalten (Unterrichtssprache, Mittel, Methoden etc.)
- Orientierung am Rahmenplan und der Lernumwelt der Schüler
- thematische Einheiten gekoppelt mit grammatischem Wissen (Sprachstrukturen, Zeitformen etc.)
- im Mittelpunkt: die Kommunikationsfähigkeit
- vielfältige und schülerorientierte Sprechanlässe (Texte, Monologe, Dialoge etc.)
- Festigung des Sprachverständnisses (wichtig: Native speaker)
- Sicherung von Lese- und Textverständnis
- Satzmuster und Satzstrukturen verinnerlichen
- Anwenden von bekannten Arbeitstechniken
- Einbeziehung landeskundlichen Materials
- verbindliche Klassenarbeiten mit Aufgabenstellungen zu allen wichtigen Aspekten

English Highlights
Es ist an unserer Schule Tradition, mit jeder Klassenstufe mindestens einmal im Schuljahr ins englische Theater zu gehen. Viel Beifall erhielten bisher vor allem die Aufführungen des Platypus Theaters und des Theaters Brausepulver.

Zurück