Unterrichtsangebote

Instrumentalunterricht Klarinette

Lehrer/in: C. Dietrich

 

Das Instrumentalfach Klarinette wird als Gruppenunterricht bis max. 2 Kinder, im Ausnahmefall - zur Förderung besonderer musikalischer Begabungen auf Beschluss der Fachkonferenz - auch als Einzelunterricht, erteilt.

Die Klarinette als relativ junges Holzblasinstrument ist im klassischen Orchester ebenso vertreten wie in der Jazzband. Klangliche Vielfalt und großer Klangumfang ermöglichen ihr unterschiedlichste Klangfarben und flexibles Spiel. Der Unterricht zielt darauf ab, das Erlernte sehr bald vorzuspielen und auch in den Ensembles mitzuwirken.
Die Klarinette kann ab der 3. Klasse erlernt werden, Vorkenntnisse auf anderen Instrumenten, insbesondere Holzblasinstrumenten, sind sehr förderlich. Von Bau und Spielweise ist die Klarinette dem Saxophon sehr ähnlich.
   

Zurück